Oculus rift oder HTC

Dieses Thema im Forum "VR Brillen" wurde erstellt von Smurf, 6. November 2016.

  1. Smurf

    Smurf Neuankömmling

    6. November 2016
    Welches der beiden würdet ihr mir als Laie empfehlen?
     
  2. Alphatierchen

    Alphatierchen Gunter

    10. März 2015
    Die HTC Vive.
    Zum einen da die Vive ordentliches Room Scaling hat und außerdem ist es kein proprietäres System wie die Rift.
     
  3. Kpt.Blaubär

    Kpt.Blaubär Haudegen

    9. Oktober 2016
    Kommt drauf an wo und wie du sie nutzen möchtest.

    Willst du sie primär im Sitzen nutzen und Spiele spielen würde ich eher zu der Oculus tendieren. Hast du in der Nähe deines PC Platz (3x3m) für Roomscale, dann ist die HTC Vive die bessere Wahl.
     
  4. Campino

    Campino Neuankömmling

    10. Oktober 2016
    Oder...du wartest und kaufst dir dann die htc vive 2.0... Sorry, aber ich bin auch hin und her gerissen. Man liest, dass die HTC VIVE tatsächlich bald eine neue Version bekommt. Ist verdammt schwer zu warten...:(
     
  5. Rising-Evil

    Rising-Evil Inspiriert

    20. Januar 2017
    HTC Vive. Keine Frage.
    Das Roomscaling ist nicht zu überbieten.
    Nebenbei kann man (mittels Zusatzprogrammen, z.B. Revive) jedes Rift-Spiel auf der Vive spielen, jedoch längst nicht jedes Vive-Spiel auf der Rift.
    Da der Preis beider Brillen (mit Controllern) identisch, gibt's auch von finanzieller Seite keinen Grund Occulus, respektive Facebook Geld in den Rachen zu werfen.

    Fehlt nur noch, dass Valve ein Spiel vom Kaliber eines Half-Life / Portal für die Vive raushaut - das wär dann wohl der endgültige K.O.-Schlag für die Rift
     
    Alphatierchen gefällt das.
  6. smurat

    smurat Neuankömmling

    10. Februar 2017
    Ob HTC Vive oder Oculus Rift. Bezüglich Displayqualtiät als auch Tracking sind beide auf dem selben Level. Vom Preis her ist Rift (599€ für die VR-Brille +199€ für die Controller) gerade ca. um 100€ günstiger als die Vive (899€). Wie bereits erwähnt kannst du mit der Vive auf einer Fläche von bis zu 5m auf 5m spielen. Von daher würde ich auch eher die Vive empfehlen.
     
  7. Alphatierchen

    Alphatierchen Gunter

    10. März 2015
    Na die Werbung ist ja echt subtil verlinkt ;)

    Das stimmt nicht. Zum einen sollen die Basestations nicht weiter als 5m auseinander stehen. D.h. die Spielfelddiagonale sollte 5m nicht überschreiten.
    Außerdem wird der Spielbereich von Valve auf 4x4m begrenzt!
     
  8. 7habits

    7habits Neuankömmling

    4. Oktober 2017
    Ich denke 4 x 4 m ist auch nicht ganz richtig. Ich hier (https://vr-brille-kauf.de/htc-vive-kaufen/) eben gelesen das es ca. 4,5m x 4,5 m sind. Am besten wir einigen uns darauf, das es Intervall von [4,5] liegt.:LOL: