Oculus CV1; Seit letztem Windows 10 Update wird der Sensor nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift & Touch" wurde erstellt von Deggial, 26. September 2016.

  1. Deggial

    Deggial Bekannt

    20. Januar 2016
    Hi zusammen,

    ich habe mich hier leider länger nicht mehr gerührt, habe jetzt aber ein großes Problem, mit dem ich mich an die Gemeinschaft wenden möchte.

    Bis gestern hat meine Oculus CV1 großartig funktioniert und ich hatte sehr viel Spaß mit dem HMD.

    Dann wurde ich gestern Abend beim Herunterfahren des Rechners dazu aufgefordert, das jüngste Windows 10 Update zu installieren. Das ist zwar immer wieder ein Quell des Unbehagens (was haben die wohl diesmal wieder verbockt?), aber machen muss man es ja doch irgendwann... also 'OK' gedrückt.

    Und heute kam es dann tatsächlich ganz dick: Die Oculus Kamera wird nicht mehr erkannt, kein VR mehr für mich!

    Der Versuch, das ganze HMD neu zu installieren scheitert daran, dass die Kamera nicht gefunden wird und "das Rädchen" sich endlos dreht. (Monitor und das HMD selbst werden problemlos erkannt.)

    Die Oculus Support-Seite hat zwar einen dezidierte "Kamera wird nicht erkannt"-Verweis, der aber nur dazu auffordert, den "Geräte Mannager" zu öffnen. Und tatsächlich: Das Symbol der CV1-Kamera zeigt ein Ausrufezeichen.
    Nur leider: Beim Versuch, einen aktuellen Treiber herunter zu laden, gibt es keinen passenden und es wird eine entsprechende Meldung ausgegeben!

    Grandioser Weise finde ich keine Möglichkeit, mich direkt mit dem Support in Verbindung zu setzen und mein Problem schriftlich zu schildern.

    Ich bin genervt und sehr frustriert!
    Das Internet wirft keinerlei Ergebnis bei einer Google-Suche aus. Entweder ich bin der Einzige mit dem Problem, oder VR-Nutzer sind eine zu kleine Gruppe um etwas relevantes zu finden.

    Hat sonst jemand hier ähnliche Probleme?
    Sie vielleicht sogar gelöst - oder weiß, dass es derzeit noch keine Lösung gibt?
    Kennt jemand einen Trick, wie ich mich direkt an Oculus wenden könnte?

    Liebe Grüße,
    ein recht verzweifelter
    Deggial

    ---

    Update:
    Es wird noch verwirrender!
    Wenn ich Elite: Dangerous starte (welches ich als einziges Spiel mit dem Rift spiele), zeigt sich, dass der Sensor SEHR WOHL funktioniert!

    Ich kann das HMD in der Hand herumbewegen und der Startbildschirm reagiert entsprechend!

    Erst wenn ich das HMD aufsetze, grätscht die Oculus Software dazwischen, es kommt der weiße Oculus-Einstellungsbildschirm und es wird behauptet, sie könne die Kamera nicht finden! (Im Oculus-Bildschirm 'Devices' wird der Sensor übrigens tatsächlich nicht angezeigt.)

    Das ist Absurd!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2016
  2. Alphatierchen

    Alphatierchen Gunter Team

    10. März 2015
    Das klingt ja echt mal nervig.
    Ich kann dir leider keinen echten Tipp zum Beheben deines Problems geben, zumindest eine verrübergehende Lösungsidee. Sofern man die Updates von Windows ablehnen kann, könntest du dein System auf den Stand vor dem Update zurücksetzt, in der Hoffnung, dass sich das Problem mit einem weiteren Windows Update vielleicht erledigt hat bzw. ein passender Treiber erscheint.
     
  3. Deggial

    Deggial Bekannt

    20. Januar 2016
    Ufffff!!!

    Ich konnte das Problem beheben!

    Tatsächlich war es sogar recht einfach (nach etwas weiterer Internet-Suche). Es ist anscheinend zwar so, dass sich kein Treiber im Netz finden lässt (warum eigentlich nicht, um Himmels willen?), aber der bereits auf dem Rechner vorhandene noch prima funktioniert. Was auch immer das Update da angerichtet haben mag...

    Na, jedenfalls muss man nur im Geräte Manager auf 'lokale' Suche gehen und dann unter:
    [Laufwerk]:\Programme\Oculus VR Runtime Drivers\Drivers\Rift Sensor
    den richtigen Treiber neu installieren.

    Das hat bei mir geholfen. :)

    Danke Alphatierchen für Deinen Tip; er war Gottlob nicht nötig!
    Und jetzt auf in den Weltraum, ich hab genug Zeit vertrödelt! :D
     
    Alphatierchen gefällt das.
  4. Alphatierchen

    Alphatierchen Gunter Team

    10. März 2015
    Freut mich, dass es wieder läuft! Viel Spaß beim Spielen! :)